fbpx

edgy.stylish.schwäbisch – das neue design-hotel “aiden by Best western” in biberach in oberschwaben

Deutschlands erstes Lifestyle-Hotel „Aiden by Best Western“ hat seine Pforten geöffnet – und das in Biberach an der Riß, wer hätte das gedacht! Erst im Winter 2019 eröffnet, stapelt das Hotel von außen etwas tief. Aber im Innenbereich dafür dann der WOW-Effekt! Die Zimmer so richtig stylish und das Ambiente so richtig edgy. Warum nur steht dieses Haus dann nicht in Berlin, sondern in Biberach?

Biberach statt Berlin – Verkehrsknotenpunkt mal anders

Nun ja, auf den zweiten Blick offenbart sich, warum das neue Aiden ausgerechnet hier angesiedelt wurde: einen besseren Ausgangspunkt für eine erlebnisreiche Auszeit gibt es kaum. In Biberach kreuzen sich die Mühlenstraße Oberschwaben, die Oberschwäbische Barockstraße und die Deutsche Fachwerkstraße. Also genau der richtige Platz, um abends nach erlebnisreichen Tagen mal die Füße hochzulegen und das Wohngefühl zu genießen.

Tagsüber lebt Biberach nicht nur von Charme vergangener Tage. Ganz im Gegenteil spürt man hier die Tradition der früheren Jahrhunderte gemeinsam mit dem jungen Leben von heute. Wer die kleinen, inhabergeführten Boutiquen mit eigenem Stilmix sucht, der ist hier richtig. Und wenn Corona dann endlich seinen Würgegriff wieder lockerer lässt, lohnt sich ein Abstecher – oder auch zwei – in die schicken Bars und Kneipen der Altstadt. Auch hier mixt sich gelungen Rustikales mit dem Chic von Heute.

Nur Shopping ist zu langweilig? Dann nichts wie raus in die umliegende Natur von Biberach und ab aufs Rad: der Donau-Bodensee-Radweg führt an Biberach vorbei, genauso wie der schon erwähnte Themenradweg Deutsche Fachwerkstraße. Glücklicherweise eignen sich diese Strecken für E-Biker und Genussradler wie uns. Wir haben uns aber sagen lassen, dass auch sportliche Rennradler durchaus auf ihre Rechnung kommen – wir haben es gern geglaubt!

Unser neues Wohnzimmer – zentral gelegen im doppelten Wortsinn

Auch wenn das Aiden in Biberach aber sowas von downtown liegt (nämlich nur 500 Meter vom Zentrum entfernt, könnte es doch sein, dass die Füße abends den Dienst verweigern und man sich nach Wohnzimmeratmosphäre sehnt. Dann empfehlen wir die Hotelbar – dort kriegt ihr echt kreatives Superfood und angesagte Getränke, unbedingt ausprobieren! Den Schwaben sagt man ja Sparsamkeit nach – aber hier im Aiden by Best Western hat man definitiv nicht am falschen Platz gespart.

Biberach selbst ist tatsächlich super leicht zu erreichen: via Autobahn über die A8 und die B30, mit der Bahn sowieso und die Flughäfen Friedrichshafen und Memmingen werden hoffentlich bald auch wieder gut angebunden sein.

Gut zu wissen

Lifestyle-2-Go Tipp:

Am Wochenende finden normalerweise die StadtVERführungen statt. Sie führen zu verborgenen Winkeln und vor allem auch dorthin, wo sich sonst nur die Einheimischen aufhalten – am Ende hat man ein Stück Biberacher Lebensgefühl im Gepäck. Anmeldungen sind nicht erforderlich, die genauen Infos zu Ort und Zeit finden sich unter www.biberach-tourismus.de.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.