fbpx

Motovun & das Weingut Kabola

Kroatien, Slowenien oder Italien? Istrien.

Motovun im tal der Mirna

Feinschmecker der ganzen Welt treffen sich in Motovun im Tal der Mirna. Dort geht es um bedeutendste Knolle der Welt – den Trüffel. Hier wurde auch der bisher größte Trüffel gefunden. Wir empfehlen einen Spaziergang durch die Wälder hinauf zur Festung.
Dauer: ca. 30-45 Minuten 

HIER gibt’s weiterführende Infos zu Motovun.

Das weingut kabola

Was wäre Istrien ohne Olivenöl und Wein? Ein absoluter Geheimtipp ist das Weingut Kabola, der Familie Markezic in Kanedolo bei Momjam. Rebsorten: Malvasia, Pino Gris, Muskat, Teran, Cabernet Sauvigon, Merlot Schaumwein Re aus den Rebsorten Pinot, Chardonnay und Malvasia.

Das Olivenöl wird aus der alten Olivensorte Istarska Bjelica gewonnen mit mit den Sorten Leccino und Pendolino gemischt. Die Oliven werden von Hand gepflückt und am selben Tag kalt gepresst.

  • Ganzjährig
  • Weinverkostung – ca. 60 Minuten (Basic, Winelovers, Winexpert, VIP Exclusive)
  • Ca. 30 km – mit dem eigenen Auto 
  • Ein Infovideo findest du HIER auf der Website
  • Tipp: die Trüffelstadt Buje ist nur 6 km vom Weingut entfernt 

HIER gibt’s weiterführende Infos zum Weingut Kabola.

Autorin: Lifestyle-2-Go Redaktion – AK

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.